hp:archiv:2022:20221019

19.10.2022 - Einladung zum Café International

Wann:
Am Samstag, den 22. Oktober 2022
von 15:00 bis 17:00 Uhr

Wo:
Im evangelischen Gemeindehauses Oberboihingen, Nürtingerstr. 9/1
(neben der Kreissparkasse)

Was:
Kuchen, Kaffee und kalte Getränke, gemeinsame Gespräche mit lustigen und auch ernsten Themen

Und außerdem: Gemeinsames Singen. Jede Nationalität präsentiert Lieder und Musik aus der Heimat. Am 22.10. stellen wir deutsche Lieder vor und singen gemeinsam einen Kanon. Mitsänger und Musikanten sind herzlich eingeladen zum Mitmachen.

Wir freuen uns auf alle Gäste!


Aber nicht nur Sänger sind gesucht, viel wichtiger sind Menschen, die die demnächst ankommenden ukrainische Frauen und Kinder unterstützen können. Offensichtlich sollen in den nächsten Tagen und Wochen 24 Personen nach Oberboihingen kommen. Derzeit sind die Frauen mit ihren Kindern in den Sporthallen in Esslingen und auf den Fildern untergebracht.

Sobald die ukrainischen Frauen in Oberboihingen ankommen, benötigen sie Hilfe bei Behördengängen, jemand sollte ihnen die Einkaufssituation in Oberboihingen erklären, die Kinder an der Schule anmelden und zeigen, an welche Ärzte sich die ukrainischen Frauen wenden können. All diese Aufgaben übernehmen sogenannte Paten für die Neuankömmlinge. Leider gibt es in Oberboihingen derzeit keine Menschen, die eine solche Patenschaft übernehmen können.

Interessieren Sie sich für diese Aufgabe? Dann wenden Sie sich unbedingt an die Sprecherin des Arbeitskreises Frau Ingrid Vogel. Sie kennt die Netzwerke, weiß die bürokratischen Aufgaben zumeistern und begleitet alle hilfsbereiten Paten mit Tricks und Tipps bei ihrer wertvollen Aufgabe.

Und natürlich benötigen die ukrainischen Frauen für die Wohnungen, die ihnen in Oberboihingen zugewiesen werden, Möbel und Dinge für den neuen Hausstand. Vieles für den Hausstand können die Mithelfer des Arbeitskreises aus dem Bestand der alten Schule weitergeben. Aber Betten, Tische und Schränke gibt es nicht für alle Neuankömmlinge. Können Sie Möbel entbehren? Dann rufen Sie Frau Ingrid Vogel an. Sie informiert die Männer des „Möbelteams„ des Arbeitskreises und vermittelt die Adresse. Die Männer bauen die Möbel ab, transportieren sie zu den Wohnungen der Ukrainerinnen und bauen sie dort wieder auf.

Der Winter wird bald kommen und mit ihm Eis, Kälte und Schnee. Dafür brauchen die ukrainischen Frauen und Kinder warme Winterkleidung. Sollten Sie Kleidung spenden können, dann bringen Sie diese bitte samstags von 10 Uhr bis 13 Uhr zur alten Schule. Dort werden Mitarbeiter des Arbeitskreises Ihre Kleiderspende gerne entgegennehmen.

Die Mithelfer des Arbeitskreises Asyl sagen allen Menschen, die bei der Aufnahme und Betreuung der ukrainischen Frauen und Kindern in Oberboihingen mithelfen und ihnen das Ankommen erleichtern, ein herzliches Dankeschön.

mv

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie dem Speichern von Cookies auf Ihrem Computer zu. Außerdem bestätigen Sie, dass Sie unsere Datenschutzbestimmungen gelesen und verstanden haben. Wenn Sie nicht einverstanden sind, verlassen Sie die Website.Weitere Information
hp/archiv/2022/20221019.txt · Zuletzt geändert: 2022/10/24 20:23 von 127.0.0.1

Seiten-Werkzeuge