hp:archiv:2015:20150101

Januar 2015 - Gründung des AK Asyl Oberboihingen

Die ersten konstituierenden Gespräche wurden Ende 2014 geführt. Im Januar 2015 fand dann ein offizielles Treffen im Rathaus statt. Es nahmen eine Gruppe freiwilliger Bürgerinnen und Bürger, Vertreter unserer beiden Kirchen (ev. und kath.) sowie der Gemeinde Oberboihingen daran teil. Das Ergebnis war die Gründung des Arbeitskreis Asyl Oberboihingen.

Innerhalb des Arbeitskreises wurden verschiedene Arbeitsgruppen gegründet.

Die Gründer des AK Asyl Oberboihingen, v.l.: (© g.rie.)
<color grey> Elke Mangels, Bürgermeister Torsten Hooge, Ulrike Altherr, Pfarrer Hannes Gaiser, Ingrid Vogel, Carmen Oechsner, Brigitte Rapp, Udo Schietinger, Claudia Stetter.
Es fehlen: Rainer Mauthe und Beate Kieslich </color>

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie dem Speichern von Cookies auf Ihrem Computer zu. Außerdem bestätigen Sie, dass Sie unsere Datenschutzbestimmungen gelesen und verstanden haben. Wenn Sie nicht einverstanden sind, verlassen Sie die Website.Weitere Information
hp/archiv/2015/20150101.txt · Zuletzt geändert: 2019/04/12 23:51 (Externe Bearbeitung)

Seiten-Werkzeuge